UA-76313549-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schul-Sportabzeichen-Wettbewerb für die Klassen 3 bis 8 der Allgemeinbildenden Schulen in Oldenburg

 

Wer kann teilnehmen:    Die Schulklassen 3 bis 8 der Oldenburger Schulen

Wann: Schuljahr 2018 / 2019, 

Einsendeschluss der Ergebnislisten 10. Juni 2019, 12:00 Uhr (bei der SSB-Geschäftsstelle eingehend)

Wo:     In Eigenregie der Schulen / Lehrer

Wir bitten die interessierten (Sport-)Lehrer, insbesondere neue Teilnehmer/Interessenten, sich betreffend der Abläufe, der Formalien ("Welche Formulare muss ich wie ausfüllen?") und eventuell erforderlichen Hilfen durch Trainings oder Abnahmen, mit dem Beauftragten für Sportabzeichen Frank Vehren (Tel. 0176-70240276 oder mail an: frankvehren@web.de ) in Verbindung zu setzen.

Verleihung der Siegerpreise:

Wann: Mittwoch 26. Juni 2019, 12:00 Uhr

Wer:    Die drei siegreichen Klassen werden direkt eingeladen!

Wo:     Gebäude der LzO gemäß besonderer Einladung.

 

 

 

Mehr bewegen

 

„Gemeinsam lässt sich mehr bewegen“ -  Unter diesem solidarischen Motto kann auch in diesem Jahr mit der Unterstützung der LZO der Schulsportabzeichenwettbewerb der allgemeinbildenden Schulen (Klasse 3- 8) zur Jugendförderung im Bereich Breitensport veranstaltet werden.

Mit einer symbolischen Scheckübergabe in Höhe von 1000 Euro betonte Christian Köhler, Regionaldirektor Privatkunden der LzO Oldenburg, das soziale Engagement für die Stadt und Region. Die Gesundheit für die Oldenburger liegt uns als großer Arbeitgeber der Region am Herzen und deshalb unterstützen wir gerne Projekte zur Bewegungsaktivität von Kindern und Jugendlichen.

Frank Vehren, Vorstandsmitglied für Sportentwicklung beim Stadtsportbund Oldenburg und gleichzeitig Sportabzeichenbeauftragter, nahm mit Freude den Scheck entgegen. Die Förderung aus den Erträgen der LzO-Lotterie „Sparen und Gewinnen“ fließt in die Preisgelder in Höhe von 500 Euro für den 1. Platz, 300 Euro für den 2. Platz und 200 Euro für den 3. Platz

 

Anmeldungen bitte direkt bei der Geschäftsstelle des Stadtsportbunde. Infos auch bei  Frank Vehren unter Email:  frankvehren@web.de oder unter Tel. 0176-70240276.

 

Auch die Saison bzw. der Wettbewerb für das Schuljahr 2019/2020 ist dank einer Spende der LzO gesichert.